29.05.2019

Einladung zur öffentlichen Ortsbegehung im Rahmen der Erstellung eines Örtlichen Hochwasservorsorgekonzeptes 

Hiermit möchten wir Sie zu einer öffentlichen Ortsbegehung in der Verbandsgemeinde Kirchen am 5. Juni 2019 von 17.00 bis 19.00 Uhr, Treffpunkt am Otto-Hellinghausen-Platz in Mudersbach, einladen.

Hochwasser und die Vorsorge bzw. der Schutz davor sind wichtige Themen auch in der Verbandsgemeinde Kirchen. Spätestens seit dem Starkregenereignis vom 31. Mai letzten Jahres sind die Folgen des Klimawandels in Kirchen und Umgebung deutlich sichtbar und erfahrbar geworden. Die Verbandsgemeinde hat deshalb ein örtliches Hochwasservorsorgekonzept in Auftrag gegeben. Gemeinsam mit dem beauftragten Ingenieurbüro Björnsen, interessierten Bürgern, Betroffenen und Fachleuten möchten wir nach Ideen und Lösungen für einen besseren Schutz vor Hochwasser und Starkregen suchen. Dazu sind in allen Ortsgemeinden öffentliche Ortsbegehungen und Bürgerversammlungen geplant.
Die ersten beiden Ortsbegehungen finden am 5. Juni in Harbach und in Mudersbach statt.

Wir laden alle interessierten Bürgerinnen und Bürger ein, an der Ortsbegehung teilzunehmen!
© Copyright 2009 - Gemeinde Mudersbach - Hüttenweg 2-4 - 57555 Mudersbach - Tel. 02 71 / 3 57 77